Arzneimittel
Meditonsin Globuli

Meditonsin Globuli
13,40 € *
Inhalt: 8 g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kurzfristig versandfertig, Lieferzeit ca. 1-4 Werktage

Arzneimittel
Meditonsin Globuli

PRODUKTBESCHREIBUNG
Meditonsin Globuli sind eine homöopathische Arzneispezialität.

GERNE BERATEN WIR SIE ZU DIESEM ARTIKEL
Was sind Meditonsin Globuli und wofür werden sie angewendet? Meditonsin Globuli sind eine... mehr
Wie wird es angewendet?
Was sind Meditonsin Globuli und wofür werden sie angewendet?

Meditonsin Globuli sind eine homöopathische Arzneispezialität.
Die Homöopathie versteht sich als Regulationstherapie.

Meditonsin Globuli sind ein homöopathisches Kombinationsarzneimittel (Komplexmittel), das sich aus verschiedenen homöopathischen Einzelmitteln zusammensetzt, deren Arzneimittelbilder einander ergänzen.

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab.
Für dieses Arzneimittel sind folgende Anwendungsgebiete zugelassen:

- akute Beschwerden des Hals-, Nasen- und Rachenraumes
- beginnende Erkältungskrankheiten und grippale Infekte

Die Anwendung dieses homöopathischen Arzneimittels in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf homöopathischer Erfahrung.
Bei schweren Formen dieser Erkrankungen ist eine klinisch belegte Therapie angezeigt.

Dieses Arzneimittel wird angewendet bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 2 Jahren.

Wenn Sie sich nach 3 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren
Arzt. 2. Was sollten Sie vor der Einnahme von Meditonsin Globuli beachten? Meditonsin... mehr
Was sollten Sie vor der Einnahme beachten?
Arzt.2. Was sollten Sie vor der Einnahme von Meditonsin Globuli beachten?

Meditonsin Globuli dürfen nicht eingenommen werden,
- wenn Sie allergisch (überempfindlich) gegen Aconitinum, Atropinum sulfuricum, Hydrargyrum bicyanatum oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Meditonsin Globuli einnehmen.

Im Fall einer deutlichen Verschlechterung des Allgemeinbefindens, bei Erbrechen, heftigen Kopfschmerzen oder Atembeschwerden ist unverzüglich ein Arzt um Rat zu fragen.

Bei Anwendung homöopathischer Arzneimittel können sogenannte Erstreaktionen auftreten. Solche Reaktionen klingen im Allgemeinen von selbst rasch wieder ab.

Aus grundsätzlichen Erwägungen sollte eine längerdauernde Behandlung mit einem homöopathischen Arzneimittel von einem homöopathisch erfahrenen Arzt kontrolliert werden.

Einnahme von Meditonsin Globuli mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oderApotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben, oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.
Es wurden keine Studien zur Erfassung von Wechselwirkungen durchgeführt.

Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden.

Schwangerschaft und Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendungdieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Es liegen keine ausreichenden Daten zur Anwendung dieses Arzneimittels in der Schwangerschaft und Stillzeit vor.

Es liegen keine Hinweise für ein besonderes Risiko für die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit vor.

Bei der Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit ist Vorsicht geboten.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

Es wurden keine Studien zu den Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen durchgeführt.

Meditonsin Globuli enthalten Zucker (Sucrose)

Bitte nehmen Sie Meditonsin Globuli erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Zuckerunverträglichkeit leiden.

Wie ist das Medikament einzunehmen?
Wie sind Meditionsin-Globuli einzunehmen?

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein.
Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Meditonsin Globuli sollten möglichst frühzeitig – „beim ersten Kratzen im Hals“ eingenommen werden.

Die empfohlene Dosis beträgt:

Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren:
Üblicherweise 3mal täglich 5 Globuli
Bei sehr heftigen Beschwerden halbstündlich bis stündlich 5 Globuli, jedoch höchstens 12 mal täglich für maximal 3 Tage

Kinder von 2 bis 5 Jahren:
Üblicherweise 3mal täglich 2-3 Globuli
Bei sehr heftigen Beschwerden halbstündlich bis stündlich 2-3 Globuli, jedoch höchstens 8 mal täglich für maximal 3 Tage

Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Art der Anwendung

Zum Einnehmen
Die Globuli im Mund zergehen lassen..

Dauer der Anwendung

Wenn Sie sich nach 3 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Anwendung bei Kindern

Dieses Arzneimittel ist nicht zur Anwendung bei Kindern unter 2 Jahren bestimmt.

Wenn Sie eine größere Menge von Meditonsin Globuli eingenommen haben, als Sie sollten
Es sind keine Fälle von Überdosierung bekannt.

Wenn Sie die Einnahme von Meditonsin Globuli vergessen haben
Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Nehmen Sie die Globuli weiter wie oben angegeben.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Wie sind Meditonsin Globuli aufzubewahren? Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen... mehr
Welche Nebenwirkungen sind möglich?
Wie sind Meditonsin Globuli aufzubewahren?

Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Behältnis und der Faltschachtel nach „Verwendbar bis:“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr einnehmen. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Haltbarkeit nach Anbruch:
1 Jahr

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Meditonsin Globuli"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.