Arzneimittel
ABC Lokale Schmerz‐Therapie Aktiv‐Pflaster 4,8 mg wirkstoffhaltiges Pflaster

4963876.jpg
This product is currently not available.
€7.75 *
Content: 2 Stück

Prices incl. VAT plus shipping costs

Delivery time approx. 5 working days

Arzneimittel
ABC Lokale Schmerz‐Therapie Aktiv‐Pflaster 4,8 mg wirkstoffhaltiges Pflaster

PRODUKTBESCHREIBUNG
ABC Lokale Schmerz-Therapie Aktiv-Pflaster wird äußerlich angewendet zur Linderung von Muskelschmerzen, z. B. Schmerzen im unteren Rückenbereich, bei Erwachsenen.

GERNE BERATEN WIR SIE ZU DIESEM ARTIKEL
Was ist ABC Lokale Schmerz-Therapie Aktiv-Pflaster und wofür wird es angewendet? ABC Lokale... more
Wie wird es angewendet?
Was ist ABC Lokale Schmerz-Therapie Aktiv-Pflaster und wofür wird es angewendet?

ABC Lokale Schmerz-Therapie Aktiv-Pflaster wird äußerlich angewendet zur Linderung von Muskelschmerzen, z. B. Schmerzen im unteren Rückenbereich, bei Erwachsenen.

Wenn Sie sich nach 3 Wochen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.
Was sollten Sie vor der Anwendung von ABC Lokale Schmerz-Therapie Aktiv-Pflaster beachten?... more
Was sollten Sie vor der Einnahme beachten?
Was sollten Sie vor der Anwendung von ABC Lokale Schmerz-Therapie Aktiv-Pflaster beachten?

ABC Lokale Schmerz-Therapie Aktiv-Pflaster darf nicht angewendet werden,
- wenn Sie allergisch gegen Cayennepfeffer, Capsaicinoide anderer Herkunft (z. B.
Paprikagewächse) oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
- auf geschädigter Haut, Wunden und Ekzemen.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie ABC Lokale Schmerz-Therapie Aktiv-Pflaster anwenden:
- wenn sich die Beschwerden während der Anwendung des Arzneimittels verschlechtern,
- bei starken Rückenschmerzen, die in die Beine ausstrahlen und/oder zusätzliche neurologischen Syndrome wie beispielsweise Taubheitsgefühl oder Kribbeln.

Bitte beachten Sie auch Folgendes:
- Bringen Sie das Pflaster nicht in der Nähe der Augen, des Mundes, der Zunge oder der
Lippen auf.
- Es wird empfohlen, sich nicht im Anwendungsbereich zu kratzen, um Hautverletzungen zu vermeiden.
- Vermeiden Sie zusätzliche Wärmezufuhr während der Behandlung. Falls die Wärmewirkung als zu stark empfunden wird, ist die Anwendung abzubrechen.

Kinder und Jugendliche
Die Anwendung dieses Arzneimittels wird bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht empfohlen, da keine Erfahrungen vorliegen.

Anwendung von ABC Lokale Schmerz-Therapie Aktiv-Pflaster zusammen mit anderen Arzneimitteln
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/ anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/ angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/ anzuwenden.
- Das Pflaster ist nicht dafür vorgesehen gleichzeitig mit anderen, an der gleichen Stelle aufgebrachten Arzneimitteln [z. B. andere Wärmeprodukte (welche die Durchblutung anregen
und dadurch zu einer Rötung der Haut führen) oder schmerzlindernde Gele] angewendet zu werden.
- Wechselwirkungen mit anderen Produkten, die im gleichen Anwendungsbereich angewendet wurden, können auch noch 12 Stunden nach Entfernung des Pflasters auftreten.

Schwangerschaft und Stillzeit
Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
Es gibt keine Daten über die Verwendung von ABC Lokale Schmerz-Therapie Aktiv-Pflaster bei schwangeren Frauen. Es ist nicht bekannt, ob die meisten Bestandteile von Dickextrakt aus Cayennepfeffer in die Muttermilch übergehen können. Die Anwendung von ABC Lokale Schmerz-Therapie Aktiv-Pflaster während der Schwangerschaft und Stillzeit wird nicht empfohlen, es sei denn, die Behandlung der Frau wird vom Arzt als zwingend notwendig erachtet.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
Es sind keine Daten verfügbar. Es ist unwahrscheinlich, dass die Anwendung von
ABC Lokale Schmerz-Therapie Aktiv-Pflaster 4,8 mg wirkstoffhaltiges Pflaster die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt.

ABC Lokale Schmerz-Therapie Aktiv-Pflaster enthält Wollwachs (Lanolin), Butylhydroxytoluol und Kautschuk
Wollwachs und Butylhydroxytoluol können örtlich begrenzte Hautreaktionen (z. B.
Kontaktdermatitis) hervorrufen.
Kautschuk kann schwere Allergien hervorrufen.

Wie ist das Medikament einzunehmen?
Wie ist ABC Lokale Schmerz-Therapie Aktiv-Pflaster anzuwenden?

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Dosierung bei Erwachsenen
Die empfohlene Dosis beträgt maximal 1 Pflaster pro Tag.

Anwendung bei Kindern und Jugendlichen:
ABC Lokale Schmerz-Therapie Aktiv-Pflaster wird nicht zur Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren empfohlen (siehe Abschnitt 2).

Ältere Menschen und Patienten mit eingeschränkter Leber- und/oder Nierenfunktion:
Es ist keine Anpassung der Dosis notwendig.
Art der Anwendung
Zur Anwendung auf der Haut. Das Pflaster darf nur auf trockener, unverletzter Haut angewendet werden. Im Anwendungsbereich nicht kratzen und das Pflaster nicht in der Nähe der Augen oder der Schleimhäute aufbringen.

Ziehen Sie das Abdeckpapier ab und bringen Sie das Pflaster mit der klebenden Seite über dem schmerzenden Bereich auf die Haut auf.
Das Pflaster sollte für mindestens 4 und bis zu 12 Stunden auf der Haut verbleiben.
Um das Pflaster zu entfernen, heben Sie eine Ecke an und ziehen das Pflaster vorsichtig ab. Nach Kontakt mit dem Pflaster Hände mit Wasser und Seife waschen.
Rückstände, die nach Entfernung des Pflasters auf der Haut verbleiben, können mit Pflanzenöl, einer Feuchtigkeitscreme oder kaltem Wasser entfernt werden.
Warten Sie mindestens 12 Stunden, bevor Sie ein neues Pflaster auf derselben Stelle anbringen.

Behandlungsdauer
Die Behandlung mit weiteren Pflastern sollte bis zur Schmerzlinderung fortgesetzt werden, wenn nötig bis zu 3 Wochen. Nach dreiwöchigem Gebrauch ist eine Pause von mindestens 2 Wochen erforderlich. Bei anhaltenden Beschwerden suchen Sie bitte einen Arzt auf.

Wenn Sie eine größere Menge von ABC Lokale Schmerz-Therapie Aktiv-Pflaster angewendet haben, als Sie sollten
Eine Überdosierung mit diesem Pflaster ist äußerst unwahrscheinlich.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.
Wie ist ABC Lokale Schmerz-Therapie Aktiv-Pflaster aufzubewahren? Bewahren Sie dieses... more
Welche Nebenwirkungen sind möglich?
Wie ist ABC Lokale Schmerz-Therapie Aktiv-Pflaster aufzubewahren?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Nach dem Entfernen wird das Pflaster in einer gut verschlossenen Plastiktüte mit dem Hausmüll entsorgt. Die Hände sind nach Kontakt mit dem Pflaster mit Wasser und Seife zu waschen. Kontakt mit Augen oder Schleimhäuten muss vermieden werden.

Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Beutel nach „Verwendbar bis“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Nicht über 25°C lagern.

Nach Anbruch der Packung innerhalb von 3 Monaten verbrauchen.>
Read, write and discuss reviews... more
Customer evaluation for "ABC Lokale Schmerz‐Therapie Aktiv‐Pflaster 4,8 mg wirkstoffhaltiges Pflaster"
Write an evaluation
Evaluations will be activated after verification.

The fields marked with * are required.

PDF Description more
Viewed
Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.