neujahr

 

32% aller Österreicher haben einen Neujahrsvorsatz für 2015 gefasst – laut einer IMAS Umfrage unter 1020 Österreichern ab 16 Jahren.

 

Unter den befragten Frauen waren es 35%.

Unter den befragten Männern 28%.

 

Die meisten Österreicher möchten das Jahr 2015 sportlich begehen und haben zu 44% den Neujahrsvorsatz „mehr Bewegung und Sport“ gefasst. Ein ähnlicher Vorsatz befindet sich mit 35% aller Stimmen auf Platz 2 der beliebtesten Neujahrsvorsätze von 2015 „ Bewusster leben, mehr auf sich selbst schauen“. Ganz bio-logisch hat „Gesünder ernähren“ mit 34% den 3. Platz erreicht und hilft nicht nur der Einzelperson sondern auch der Umwelt und Gesellschaft. Die gesündere Ernährung ist auch ein Teil des Neujahrsvorsatzes von Platz 4 „Abnehmen“. Demnach möchten 28% der Befragten im Jahr 2015 abnehmen.  Den Top vier folgen auf den Plätzen 5 bis 8 „Mehr Zeit für die Familie“, „aufhören zu Rauchen“, „weniger Stress im Beruf“, „weniger Alkohol trinken“.

 

Haben Sie / Hast du auch einen Neujahrsvorsatz im Kopf und brauchst Unterstützung bei der Umsetzung?

Unser qualifiziertes Pharmazeuten Team hilft einen individuellen Umsetzungsplan für Neujahrsvorsätze wie „Aufhören zu Rauchen“, „Abnehmen“ oder „Stressvermeidung / Leistungsoptimierung“ zusammenzustellen.  Die Raucherberatung beginnt mit einer Feststellung wie stark der Körper bereits vom Rauchen belastet ist. Kohlenmonoxid blockiert den Sauerstofftransport im Blut, wodurch es zu einer Sauerstoffunterversorgung des Körpers kommt. Es steht somit neben Teer und anderen krebserzeugenden Substanzen an oberster Stelle der Schadstoffe. Mit dem Reduzieren des Zigarettenkonsums reduziert man auch das Risiko von Schlaganfällen, Lungenkrebs, Herz- und Kreislauferkrankungen bis hin zur Beinamputation. Reines Nikotin hilft im Rahmen der “Nikotinersatztherapie” bei der Entwöhnung bzw. auch bei “reduziertem Rauchen” mit, die Entzugssymptome wie Unruhe, Gereiztheit und Schlafstörungen zu vermeiden. Für diese Entwöhnungsphase eignen sich unterschiedliche Präparate zur Unterstützung. So können Entzugserscheinungen verringert und das Verlangen nach Zigaretten unterbunden werden.

 

Für den Neujahrsvorsatz Abnehmen empfehlen wir vorab eine Bestandsaufnahme der derzeitigen Situation zu machen (BMI, aktuelle Ernährung, Sport und Bewegungsausmaß) um im Anschluss die richtigen Mittel für eine gesunde Gewichtsreduzierung auszusuchen. Unterschiedliche Produkte wie Exadipin, Dr. Schreibers für meine Figur, Tuboslim, Hafesan und andere können den Abnehmerfolg unterstützen.

Alltag sollte nicht mit Stress gleichbedeutend sein! Doch wenn vielfältige Belastungen aus Alltag und Privatleben  in einer kurzen Zeit unglücklich aufeinandertreffen, dann können Produkte aus der österreichischen Apotheke helfen diese anstrengenden Phasen des Lebens dank mehr Energie besser zu überstehen. Produkte wie Nervotonin oder Abtei Nervenwohl bündeln die positive Wirkung langjährig bewährter Naturkräuter. Bei Beavit.at finden sie rein pflanzliche Produkte, welche sowohl Leistungssteigernd als auch bei innerer Unruhe beruhigend wirken können.

Autor: Online-Redaktion Beavit.at
Informationsstand: 12/2014