myBioma – die Mikrobiom-Analyse

 

In unserem Beitrag über das Darm-Mikrobiom (https://www.beavit.at/blog/darm-mikrobiom-u…ndheit-krankheit/) haben wir bereits erfahren, warum das Mikrobiom so wichtig für unsere allgemeine Gesundheit ist. Doch wie finden wir heraus, ob unser Darm-Mikrobiom in einer gesunden Balance ist?

 

Genau das hat sich das Jung-Unternehmen myBioma zum Ziel gemacht. Durch die myBioma Mikrobiomanalyse erfährst du, welche Bakterien in deinem Darm leben und welchen Einfluss sie auf deine Gesundheit haben. Du erhältst ein Gesamtbild deines Darm-Universums und bedeutende Einblicke, wie es um deine Gesundheit steht.

 

Was unterscheidet myBioma von anderen Tests?

 

Herkömmliche Analysen analysieren durchschnittlich nur 10 unterschiedliche Bakterienarten. Hierbei ist die verwendete Technologie meist eine langwierigen Kulturmethode, wobei der Stuhl auf einem Nährboden ausgestrichen wird, um das Bakterienwachstum zu beobachten – als Ergebnis erhältst du lediglich eine Aussage, ob wenige wichtige kultivierbare Stämme deiner Darmflora vorhanden sind. Das ist eine sehr ungenaue Aussage.

 

Die myBioma Mikrobiom-Analyse hingegen kann mittels der 16S Gen-Sequenzierung über 1400 unterschiedliche Bakterienarten identifizieren. Die Analyse der mikrobiellen DNA erfolgt mit der modernsten biotechnischen Next-Generation-Sequencing-Methode. Aufgrund der Komplexität der Analyse, dauert es ca. 4-6 Wochen bis die Probe fertig analysiert wird. Zudem erhältst du wissenschaftlich-fundierte Assoziationen zu Krankheiten: Über 3000 europäische und amerikanische Studien wurden durchforstet, um zu wissen, welche Bakterien einen Einfluss haben. Der Fokus liegt auf dem Gleichgewicht von Bakterien die mit Krankheiten, wie Reizdarmsyndrom, Übergewicht, Diabetes, Herz-Kreislauf, etc. in Verbindung gebracht werden können. Jede Schlussfolgerung deines Ergebnisses wird verständlich beschrieben. Den Bericht musst du dir somit nicht von einem Experten erklären lassen. Deine Ergebnisse erhältst du benutzerfreundlich aufbereitet – bequem per App oder als PDF per Mail.

 

Was du erfahren wirst

  • Dein allgemeines Darm-Mikrobiom-Gleichgewicht
  • Welche der zig unterschiedlichen Bakterienarten in deinem Darm leben
  • Ob deine Darm-Bakterien eventuell Durchfall, Verstopfung, Schmerzen etc. verursachen
  • Wie deine Bakterien die Darmschleimhaut beeinflussen
  • Wie deine Bakterien Zucker, Eiweiß und Fett verwerten und sich das auf deinen Stoffwechsel auswirkt
  • Wie sich deine Bakterien auf Gewicht, Diabetes, Leber, Niere und Herz-Kreislauf auswirken
  • Wie deine Bakterien mit deiner Leber und andere Organe zusammenhängen
  • Ob deine Bakterien sich auf deine Stimmung auswirken
  • Individuelle Tipps, um deine Darmbakterien in ihrem alltäglichen Tun zu unterstützen

 

Der Ablauf Mikrobiom-Analyse

Der Abwicklung deiner Mikrobiomanalyse ist ganz einfach und unkompliziert. Hier geht es zum Produkt https://www.beavit.at/mybiomakit . Die Stuhlentnahme führst du einfach und diskret von zu Hause durch. Nachdem du die Probe entnommen hast, schickst du sie mit dem vorfrankierten Rücksendekuvert zu uns zurück. Nach Eintreffen der Probe, transportieren wir diese zu unserem Partnerlabor weiter. Dort wird die Probe aufbereitet und die 16S Gen-Sequenzierung durchgeführt. Du erhältst den Bericht nach Fertigstellung der Analyse automatisch an deine angegebene E-Mail-Adresse oder per App.

Zum Produkt: https://www.beavit.at/detail/index/sArticle/8108

Dieser Artikel enthält eine Produktplatzierung.