Der Antigen Schnelltest ist ein Schnellverfahren mittels Rachenabstich um eine mögliche Covid19 Infektion nachweisen zu können. Bei diesem Testverfahren werden die Proteine, die die RNA ummanteln, getestet.

So kann bei symptomlosen Menschen eine potentielle Infektion nachgewiesen werden.

Für die derzeit durchgeführten Massentests der Regierung werden ebenfalls Antigen Schnelltests verwendet.

Schnelltest für Zuhause

Der Antigen Schnelltest kann auf Beavit.at bestellt werden. Wichtig ist jedoch zu beachten, dass der Test genau nach der mitgelieferten Anleitung und von einem Arzt, ausgebildeten Sanitäter oder Apotheker durchgeführt werden soll. Denn nur wenn der Rachenabstrich korrekt ausgeführt wurde kann der Test innerhalb von 15 min ein korrektes Ergebnis anzeigen. Die Durchführung selbst ist unkompliziert. Der Wattebausch mit der Rachenprobe wird für 2 Minuten in eine mitgelieferte Flüssigkeit eingelegt. Anschließend wird die Flüssigkeit auf einen Teststreifen getröpfelt. Dann heißt es nur noch warten. Wenn nach der Wartezeit ein blauer Strich auftaucht ist das Ergebnis negativ (keine aktuell nachzuweisende COVID19 Infektion) – das war dann nur der Kontrollstrich. Wenn zwei blaue Striche auftauchen, ist das Testergebnis positiv und es konnte eine CoVID19 Infektion nachgewiesen werden. Dann begeben sie sich bitte in Quarantäne und rufen die Hotline 1450 an.

Vor Ort in der Apotheke

Alternativ wird der Test auch bei uns in der Apotheke unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen per Rachenabstrich in einem separaten Raum durchgeführt. Die Durchführung kann NUR nach vorheriger Anmeldung erfolgen.

Außerdem wird der Test ausschließlich bei symptomlosen Menschen durchgeführt, das heißt Sie dürfen NICHT in die Apotheke kommen, wenn Sie akut eine der folgenden Symptome aufweisen: Fieber, trockener Husten, Müdigkeit, Auswurf, Kurzatmigkeit sowie Hals- und Kopfschmerzen, Geruchs-/Geschmacksverlust, Muskelschmerzen, Schüttelfrost, Übelkeit, Erbrechen, Nasenverstopfung und Durchfall. In solchen Fällen bitten wir Sie sich an die Gesundheitshotline 1450 zu wenden.

Der Antigen-Test hat eine sehr hohe Spezifität und Sensitivität, liefert aber nur eine Momentaufnahme und kann bei zu geringer Viruslast negativ ausfallen, obwohl bei der getesteten Person eine Infektion vorliegt.

Sie erhalten das Ergebnis nach ca. 15 Minuten per e-mail, in Ausnahmefällen per SMS, zugesendet. Bei einem positiven Testergebnis sind wir verpflichtet, dieses sofort an die zuständigen Behörden weiterzuleiten. Begeben Sie sich in diesem Fall sofort nach Hause, meiden Sie den Kontakt zu Ihren Mitmenschen und melden Sie sich bei der Gesundheitshotline 1450.

Die Kosten des Tests belaufen sich auf 27€. Diese müssen vorab in der Apotheke bezahlt werden, bitte bringen Sie außerdem einen gültigen Lichtbildausweis und Ihre e-Card mit. Vor der Testung ermitteln wir Ihre Körpertemperatur per Infrarot-Fieberthermometer. Es wird kein Attest über das Ergebnis ausgestellt, der Test kann nicht bei Behörden oder dem Arbeitgeber vorgewiesen werden, er dient ausschließlich der persönlichen Information.