Gall Pharma
Gall Pharma Wermuttropfen

4272540.jpg
9,30 € *
Inhalt: 50 ml

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kurzfristig versandfertig, Lieferzeit ca. 1-4 Werktage

Der Wermut (Artemisia absinthium L.) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Korbblütler... mehr
Gall Pharma
Gall Pharma Wermuttropfen

PRODUKTBESCHREIBUNG
Wermuttropfen

Der Wermut (Artemisia absinthium L.) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Wermut wird auch als Absinth, Bitterer Beifuß und Magenkraut bezeichnet. Als Heilmittel wird das Kraut der Pflanze verwendet. Die Ernte findet zur Blütezeit der Pflanze statt, wobei man hier besonders darauf achtet, vorwiegend die höher gelegenen etwas zarteren Bestandteile des Krautes zu ernten. Die Pflanze Wermut ist ein Busch, welcher ca. 60-100 cm hoch wird. Der Busch bevorzugt vor allem trockenen und felsigen Untergrund. Zu den wichtigsten Inhaltsstoffen zählen vor allem die Bitterstoffe (Absinthin), ätherisches Öl und Gerbstoffe, welche appetitanregende und verdauungsfördernde Effekte aufweisen. Die aromatische Bitterstoffdroge findet somit bei Magen- und Darmbeschwerden, Verdauungsschwäche und Appetitlosigkeit Verwendung. Auch Erkältungskrankheiten sprechen gut auf Wermut an.


ANWENDUNG

Bei Bedarf 1-3 x 30 Tropfen vor oder nach den Mahlzeiten verdünnt mit einem Glas Wasser einnehmen.


HINWEIS

Alkoholgehalt: 66 % Vol.


INHALTSSTOFFE

100 % wässrig/alkoholischer Auszug aus Wermutkraut.

Wermuttropfen enthalten einen hochwertigen wässrig/alkoholischen Auszug aus Wermutkraut. Der Auszug wird nach Vorgaben des Arzneibuches im Verhältnis 1:5  hergestellt.


GERNE BERATEN WIR SIE ZU DIESEM ARTIKEL
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gall Pharma Wermuttropfen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.